MIT DEM PFERD ALS PARTNER

Ich biete einfühlsamen, individuell zugeschnittenen Reitunterricht, Beritt und Kurse in Altötting & Mühldorf!

HERZLICH WILLKOMMEN!

Schön, dass du auf meine Website gefunden hast! Bei mir findest du Lösungen für deine reiterlichen Probleme oder “Beziehungskrisen” mit dem Pferd.
Durch Unterricht und ggf. auch Beritt verhelfe ich dir gerne zu einer harmonischen Partnerschaft mit deinem Pferd.

UNTERRICHT

Ich biete einfühlsamen, individuell zugeschnittenen Unterricht nach den Grundsätzen der klassischen Reitkunst. Dabei lege ich viel Wert auf einen gut ausbalancierten und lockeren Grundsitz, das Erlernen einer fein abgestimmten Hilfengebung und wirklich sauber erarbeitete Basics.

BERITT

Bei mir sind eure Pferde in guten Händen. Berittpferde werden von mir wie die Eigenen behandelt und liebevoll zum gemeinsam mit dem Besitzer erarbeiteten Ziel gefördert. Das Tempo gibt hierbei das Pferd vor. Im Anschluss daran werden Pferd und Besitzer dann wieder zusammengeführt.

KURSE

Immer wieder finden Kurse zu den unterschiedlichsten Themen statt. Von einzelnen Seminaren mit theoretischem Schwerpunkt bis hin zu Wochenendkursen, von Handarbeit über Sitzschulung bis hin zum Cavalettikurs ist für jeden etwas dabei. Schaut einfach mal im Terminkalender vorbei!

DAS IST MIR WICHTIG!

Mir ist es wichtig Reiter und Pferd mittels immer feinerer Kommunikation und Verständnis zu einem harmonischen Team zu machen. Hierfür ist viel Hintergrundwissen nötig, dass ich in meinem Unterricht vermittle. Oftmals verlangen wir Dinge von unseren Pferden, zu denen sie (noch) gar nicht in der Lage sind oder drücken uns in der Hilfengebung unverständlich aus und erwarten trotzdem, dass das Pferd “funktioniert”.
Dabei ist es ganz egal, ob man nur ins Gelände reiten möchte oder höhere Ambitionen hat und es macht auch keinen Unterschied, ob man im Western- oder Dressursattel unterwegs ist.

MEINE KUNDENSTIMMEN

“Dank Deiner Hilfe habe ich einen völlig anderen Draht zu meinem Pferd gefunden, und wir schaffen es – egal ob bei der Bodenarbeit oder von oben – immer, zu einem entspannten Ausgang der Übungseinheit zu kommen […]”

Laura Kurz

“Ich war ja wieder sehr gespannt, was meine Stute sozusagen zur letzten Unterrichtsstunde auf deinen Pferden sagt. Heute war es richtig gut […]Ich war sehr gerührt zu sehen, wie meine Stute sofort wusste, was ich will, obwohl ich es ja nun wirklich lange genug falsch gemacht hab! […] Was für ein Jammer, dass ich Dich nicht schon früher kennengelernt hab!”

Christina Maier